Skip to main content

Tesla Model 3 Preis & Bestellung: Kauf oder Leasing?

Dies ist die Fortsetzung des Erfahrungsberichts Teil 1 – der Probefahrt.

Zur├╝ck zu Hause machte ich mir dann Gedanken. Hat mich das Tesla Model 3 ├╝berzeugt? Ist es so gut, dass ich es kaufen oder leasen m├Âchte? Immerhin kostet es nicht gerade wenig Geld. Wie ist das alles mit dem Aufladen zuhause und auch unterwegs? Soll ich das Auto auf die Firma anmelden oder privat kaufen? Und vieles weiteres besch├Ąftigte mich zwecks Kauf eines Tesla Model 3.

Tesla Aufladen zuhause. Tesla Wallbox, Starkstrom oder Schuko Steckdose?

Zun├Ąchst mal schaute ich zuhause in meiner Garage nach, wie es dort mit dem Strom aussah. Leider sind in meiner Garage zuhause nur Schuko Steckdosen verbaut. Ich musste also einen Elektriker fragen, ob ich hier Starkstrom legen kann und was das kosten wird. Nun, das Ergebnis war leider nicht so sch├Ân wie erhofft. Der Elektriker erkl├Ąrte mir, dass er daf├╝r ein Kabel vom Haus bis zur Garage meiner Mietwohnung legen m├╝sse. Das bedeutet: Etwa 10m drau├čen verlegen, die Erde aufrei├čen lassen und dann auch noch im Keller des Hauses selbst verlegen. Mal abgesehen davon, dass die Kosten ungef├Ąhr 2500 betragen w├╝rden f├╝r Elektriker, Wallbox und Gartenlandschaftsg├Ąrtner, m├╝sste ich zus├Ątzlich noch die Hauseigent├╝mer davon ├╝berzeugen, was nicht ganz so einfach und vor allem nicht so schnell passieren k├Ânnte. Daher blieb mir die Wahl: Entweder, ich lasse eine der Schuko Steckdosen umbauen zu einer blauen CEE Camping Steckdose, oder ich entscheide mich f├╝r die teure Variante, oder ich kaufe kein Tesla Model 3.

Tesla Model 3 Konfiguration, Gespr├Ąch mit Steuerbeater und Verkauf des alten Autos

Im weiteren Verlauf wollte ich aber auch noch mit meinem Steuerberater dar├╝ber sprechen, wie es denn generell finanziell aussehen w├╝rde. Ob ich das Tesla Model 3 lieber kaufen oder leasen sollte und nat├╝rlich, wie es mit sonstigem Zubeh├Âr von Tesla aussieht. Wir spielten ein wenig die Situation durch. Ich hatte ├╝berlegt mir dabei folgende Tesla Model 3 Konfiguration ├╝berlegt:

  • Tesla Model 3 Long Range
  • Farbe Midnight Silver
  • schwarze Sitze
  • keine Anh├Ąngerkupplung oder Winterreifen

Zudem wollte ich meinen alten Audi A4 verkaufen. F├╝r diesen hatte ich grob als Laie kalkuliert, noch etwa 8.000 bis 11.000 EUR zu bekommen. (Spoiler: Es wurden 10.000 EUR glatt) Zus├Ątzlich sollten 6.000 EUR Umweltbonus vom Preis abgezogen werden k├Ânnen sowie die Mehrwertsteuer als durchlaufender Posten abgezogen werden k├Ânnen.

Tesla Model 3: Preis und Kalkulation eines Leasing Vertrages

Wir kamen recht schnell auf die Idee, das Tesla Model 3 zu leasen und nicht zu kaufen. Ob das f├╝r jeden die richtig sinnvolle Entscheidung ist? Vermutlich nicht, in meiner Konstellation aber vermutlich doch. Ganz laienhaft stellte ich mir meine erste grobe Kalkulation auf, was mich das Leasing f├╝r das Tesla Model 3 f├╝r die n├Ąchsten 4 Jahre kosten wird, noch ohne Stromkosten, Versicherung, 0,25% Dienstwagen Regelung, Inspektion und dergleichen. Hier der erste Preis f├╝r mein Tesla Model 3:

Dieser Tesla Model 3 Preis ist nat├╝rlich nur bei mir der Fall und nicht f├╝r andere Personen gleich!

Mit diesem ersten Preis war ich zufrieden. Nat├╝rlich musste ich noch weitere Kosten einplanen f├╝r die Versicherung, das regelm├Ą├čige Aufladen des Elektroautos, die Dienstwagenbesteuerung und dergleichen. Aber das gefiel mir.

Ich sprach noch mit einigen anderen Freunden dar├╝ber, dass ich ├╝berlege, mir ein Tesla Model 3 zu kaufen bzw. zu leasen. Auch innerhalb der Familie sprach ich dar├╝ber. Die Meinungen waren unterschiedlichen, aber im gro├čen und ganzen positiv und neugierig. Sie ermutigten mich dazu, doch einfach den Schritt zu wagen, sie f├Ąnden die Idee top und h├Ątten gro├čes Interesse an einer Probefahrt, wenn ich denn das Auto holen sollte.

Tesla aufladen in der Garage mit blauer CEE Camping Steckdose

Es vergingen noch einige Tage. Ich schaute mir weitere YouTube Videos ├╝ber Tesla Autos an, informierte mich weiter ├╝ber das Aufladen mit blauer CEE Steckdose und fragte in Foren nach, wie die anderen User meine Ausgangssituation sahen. Die Stimmung war positiv. Dadurch, dass ich nicht so viel fahre, k├Ânnte ich ├╝ber Nacht zu 95% mein Auto so gut und voll laden, dass es mich seltenst einschr├Ąnken w├╝rde. Und wenn ich dann mal weitere Strecken plane, kann ich eh Supercharger in Autobahn N├Ąhe nutzen. Gerade diese Diskussion best├Ąrkte mich weiter, es doch einfach zu wagen mit einem kleinen blauen Adapter f├╝r die CEE Steckdose.

Bestellung des Tesla Model 3 Long Range in Midnight Silver metallic

Am 17. Juli dann fasste ich nachts den Entschluss, die Bestellung online auf tesla.com aufzugeben. Es ging einfach kinderleicht und schnell. Anders als bei anderen Autos gibt es ja bei Tesla wirklich nicht viele M├Âglichkeiten, das Tesla Model 3 oder auch die anderen Modelle S, X und Y zu konfigurieren. Bei Mercedes, Audi und BMW w├Ąre ich dort verzweifelt, und jedes kleine Feature kostet viel Geld. Innerhalb weniger Minuten war ich tats├Ąchlich durch. Ich bestellte per Gesch├Ąftsleasing mein neues Tesla Model 3 Long Range – ganz bequem und schnell online bei Tesla auf der Webseite!

Ziemlich unscheinbar: Die Bestellbest├Ątigung von Tesla per E-Mail ­čśë

Direkt im Anschluss und ebenfalls nachts musste ich mich dann noch bei der Santander Bank legitimieren mit Personalausweis sowie den Leasing Vertrag signieren. Das wars.

Am folgenden Morgen gegen 10.30 Uhr klingelte dann mein Handy mit D├╝sseldorfer Vorwahl. Mein Ansprechpartner von Tesla in D├╝sseldorf war am Apparat und begl├╝ckwunschte mich zu meiner Bestellung. Er wollte noch ein paar kleine Details mit mir besprechen, bevor die Bestellung endg├╝ltig freigegeben werden k├Ânne. Das dauerte alles weniger als 5 Minuten – und er sagte mir, dass ich K├╝rze wieder von Tesla h├Âren w├╝rde.

Ein paar Tage vergingen und ich las weiter flei├čig im Tesla Forum nach, was die Bestellungen und Auslieferungen im dritten Quartal 2020 betraf. Dabei fiel mir auch auf, dass manche User neue direkt zu kaufende Autos auf der Webseite fanden, und ├╝ber deren Tesla Ansprechpartner dies f├╝r sich zuordnen konnte, f├╝r eine schnellere Auslieferung. Da dachte ich mir, okay, probiere ich das doch auch mal aus? Ich schrieb meinem Ansprechpartner in D├╝sseldorf eine Mail, ob dies auch bei mir m├Âglich sei. Innerhalb von nicht mal einer halben Stunde erhielt ich eine E-Mail mit der Antwort, dass er dies soeben erledigt habe und eine Auslieferung f├╝r den 28. August geplant sei. Wow, 1 Monat und 11 Tage Zeit zwischen Bestellung und Auslieferung eines Neuwagens, welches in Amerika gebaut wird? Das ist echt schnell! Nat├╝rlich profitiere ich hier davon, dass Tesla generell nicht viele Konfigurationsm├Âglichkeiten hat und ihre Elektroautos einfach im Voraus produziert, da sie wissen, wie oft sich ungef├Ąhr welche Variante genau verkaufen wird.

Nach der Anzahlung werden die Zulassungsdokumente raus geschickt an den Kunden.

Zulassungsdokumente, Fahrzeugbrief & Konformit├Ątserkl├Ąrung

Ich bekam zudem meine Rechnung und musste den Restbetrag meiner Anzahlung ├╝berweisen, damit die Zulassungsdokumente (Fahrzeugbrief bzw. Zulassungsbescheinigung Teil 2 sowie Konformit├Ątserkl├Ąrung (COC) zugeschickt werden k├Ânnen f├╝r die Zulassung in meinem Kreis. Gesagt, getan, ├╝berwies ich noch am gleichen Tag den Restbetrag direkt an Tesla. Am darauf folgenden Tag kam das Geld bereits bei Tesla an und noch einen weiteren Tag sp├Ąter bekam ich bereits eine E-Mail von UPS, dass die Zulassungsdokumente auf dem Postweg seien.

Nun muss ich dazu sagen, dass ich bereits einen Tag nach der Bestellung recherchiert hatte, wann ich einen Termin bei der KFZ-Zulassungsstelle bekommen k├Ânnte, ohne die Dokumente zu besitzen. Das Problem war n├Ąmlich, dass wegen Corona aktuell die KFZ-Zulassungsstellen derart ├╝berlastet sind, dass Termine erst Wochen sp├Ąter machbar sind. Das bedeutet konkret: Am 19. Juli 2020 konnte ich erst einen Termin f├╝r den 3. September 2020 (!) ausmachen, 1,5 Monate sp├Ąter also! Krank! Da wusste ich allerdings noch nicht, dass das Auto bereits Ende August ausgeliefert werden sollte.

Bald ist es endlich soweit: Das Tesla Model 3 kann ausgeliefert werden!

Tesla Model 3 bei der KFZ-Zulassungsstelle zulassen w├Ąhrend Corona?

Nun stand ich da: Die Dokumente waren da, der Auslieferungstermin f├╝r mein neues Tesla Model 3 war f├╝r Ende August terminiert und der Termin bei der KFZ-Zulassungsstelle war f├╝r Anfang September eingeplant. Finde den Fehler! Also musste ich einen anderen Weg finden, das neue Elektro Auto schneller zulassen zu k├Ânnen oder den Auslieferungstermin nach hinten verschieben. Im Bekanntenkreis erz├Ąhlte mir dann jemand, dass ich doch einfach zu einem Schilder-Shop oder KFZ H├Ąndler gehen k├Ânne, diese h├Ątten regelm├Ą├čig Termine bei der Zulassungsstelle und w├╝rden das f├╝r einen Aufpreis schneller erledigen k├Ânnen.

Ich rief also bei einem KFZ-H├Ąndler an, welcher mir am Telefon best├Ątigte, dass dieser mir ein Auto bereits in 1-2 Tagen zulassen k├Ânnte. Ich fuhr also direkt dort hin und ├╝bergab meine Unterlagen, Personalausweis, EVB Nummer und dergleichen. F├╝r 130 EUR konnte mir der KFZ H├Ąndler mein neues Tesla Model 3 in nur wenigen Tagen zulassen inklusive Wunschkennzeichen und gr├╝ner Plakette. Klar, nicht gerade g├╝nstig, aber die Option, den Auslieferungstermin nach hinten zu verschieben, fand ich schlimmer ­čśë

Bereits 2 Tage sp├Ąter dann konnte ich die Zulassungsdokumente, also Fahrzeugschein & Fahrzeugbrief sowie Auto Kennzeichen und gr├╝ne Plakette vor Ort wieder abholen. Die Rechnung ├╝berwies ich dann von meinem Firmenkonto wieder zur├╝ck daheim.

Der Elektriker kommt: Elektroauto aufladen in der Garage

2 Tage sp├Ąter kam dann der Elektriker vorbei und tauschte die Schuko Steckdose mit einer blauen CEE Camping Steckdose aus, damit ich das neue Tesla Model 3 auch in der heimischen Garage aufladen kann, ohne, dass die Steckdose anf├Ąngt zu ├╝berhitzen oder gar zu brennen. Das ganze dauerte nicht lange und nach nach einer halben Stunde war alles fertig und das Auto kann endlich in meiner Garage aufgeladen werden!

Nun sind es weniger als zwei Wochen bis zur Auslieferung des neuen Tesla Model 3 Long Range. Ich bin langsam ungeduldig, obwohl es mit 1 Monat und 11 Tagen wirklich nicht lange gedauert hat von der Bestellung bis zur Auslieferung. Aber nun ja. ├ťber die Auslieferung berichte ich dann im folgenden Beitrag weiter f├╝r euch!


├ähnliche Beitr├Ąge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!